Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Dat Kölsche Hotel

Dat kölsche Hotel
Dat Kölsche Hotel
... jetzt auch in Bonn
Das erfolgreiche Kölschmusical gastiert am Mittwoch, 28.08. (AUSVERKAUFT) und Donnerstag, 29. August, im Bonner Polizeipräsidium.

Das Ensemble der Volksbühne am Rudolfplatz (ehemals Millowitsch-Theater) begeistert mit charmant witzigen Texten und unverschlissenen Melodien. Am Mittwoch, 28. August (AUSVERKAUFT), und Donnerstag, 29. August 2019, gastiert das Ensemble jeweils um 19 Uhr mit seinem Publikumsrenner "Dat Kölsche Hotel" im Bonner Polizeipräsidium.

Unter der Regie von Jutta Ollig spielen und singen die Darsteller, die alle über umfangreiche Musicalerfahrung verfügen, eine turbulent-humorvolle Geschichte, die aus der Feder des bekannten Autors und Komponisten Rainer Moll stammt.

 

Rheinischer jit et nit

Giesela und Rainer Schlaftgut führen seit Jahren in ehelicher Gemeinschaft ihr Hotel in Köln, als die häuslichen Gepflogenheiten auf einmal gründlich aus den Fugen geraten: Einbruch, Polizei, rot-weißes Flatterband. Ein Portier beim Angeln abgetaucht, der Koch verschütt gegangen, dafür ein Gigolo zu viel und ein Hotelier auf Abwegen. Alles etwas viel für Giesela, zumal 22 Vietnamesen für die Automesse im Anflug sind. Als hätte sie mit ihrem kniestigen Ehmann nicht schon genug um die Ohren.

 

Termin - Eintrittskarten

Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29.08.2019
jeweils Beginn 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr
Polizeipräsidium Bonn, Eingang Heinrich-Konen-Straße

Eintrittskarten zum Preis von 9 Euro erhalten Sie beim
Kultur- und Krimiverein der Bonner Polizei e.V.
unter

- Freie Platzwahl -