Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Fahrradkontrollen an Bonner Schulen

Lichtkontrolle an Schulen
Fahrradkontrollen an Bonner Schulen
Mehr als 500 Fahrräder haben unsere Kolleginnen und Kollegen im November eingehend auf ihre Verkehrssicherheit überprüft. Insbesondere die Beleuchtung stand im Fokus der Beamten.

Der überwiegende Teil der Velos, mit denen die Lernenden jeden Tag in der Dunkelheit unterwegs sind, war technisch in einwandfreiem Zustand, kleinere Mängel hat ein Mitglied des ADFC direkt vor Ort behoben.

Allerdings müssen 111 Schülerinnen und Schüler die soeben begonnenen Ferien für umfassendere Reparaturen nutzen, sie erhielten einen Kontrollbericht für ihre Eltern.

Unser Verkehrssicherheitsberater Peter Küpper war dennoch zufrieden und appelliert an die Eltern: "Helle Kleidung und reflektierende Jacken oder Westen helfen, dass Ihre Kinder im Straßenverkehr besser gesehen werden."