Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Verkehrsunfallstatistik

Verkehrsunfallstatistik
Verkehrsunfallstatistik
Deutlich weniger Unfälle mit Personenschaden, aber mehr Bagatellunfälle. Das sind die Eckdaten der Verkehrsunfallbilanz für das Jahr 2017, die wir Ihnen zum Download anbieten.

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Polizeibezirk Bonn ist im letzten Jahr leicht angestiegen (plus 1,39 Prozent), was hauptsächlich auf eine Zunahme der Bagatellunfälle zurückzuführen ist.

Erfreulich ist, dass es trotz dieses Anstiegs deutlich weniger Verkehrsunfälle mit Personenschaden gab (minus 5,74 Prozent). Erfreulich auch, dass weniger Unfälle mit Radfahrern (minus 6,3 Prozent) und Fußgängern (minus 8,2 Prozent) registriert wurden.

Nebenstehend finden Sie unsere Unfallbilanz - auch in einer übersichtlichen Kurzfassung - zum Download.