Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Wir sind für Sie da! Bleiben Sie für uns Zuhause!

Wir sind für sie da. Bleiben Sie für uns Zuhause.
Wir sind für Sie da! Bleiben Sie für uns Zuhause!
Auch in Corona-Zeiten ist die Polizei Bonn für Sie weiterhin im Einsatz! Hier finden Sie wichtige Informationen.

Wir sind an allen sieben Tagen der Woche ganztägig erreichbar unter der Polizeinotrufnummer 110
Strafanzeigen können alternativ auch online erstattet werden.

Bitte suchen Sie nur in dringenden Fällen die Polizeidienststellen auf. Vor Ort folgen Sie bitte den Verhaltenshinweisen und nehmen Sie die Möglichkeiten zur Desinfektion in Anspruch. Stellen Sie sich auf längere Wartezeiten ein! Sie werden möglicherweise gebeten, Ihre Angaben handschriftlich zu machen.

Die Erreichbarkeiten der örtlichen Polizeiwachen finden Sie hier.

Es besteht derzeit ein Kontaktverbot, welches bei Nichteinhaltung als Ordnungswidrigkeit oder Straftat geahndet wird.

Das Fachkommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz nimmt zurzeit keine Beratungstermine wahr. Bitte haben Sie Verständnis. Informationsmaterial kann aber per E-Mail unter diesen Kontaktdaten angefordert werden.

Im Bereich Waffenrecht kontaktieren Sie unsere Kollegen bitte vorerst telefonisch oder per E-Mail. Hier sind die Kontaktdaten zu finden.

Informationen bezüglich der Polizei Rhein-Sieg-Kreis finden Sie unter der zugehörigen Internetseite.

Wichtige Hinweise zum Coronavirus finden Sie auf der eigens eingerichteten Webseite des Rhein-Sieg-Kreises und der Stadt Bonn.