Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bad Godesberg: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Handtaschenraub - Zeugen gesucht

Off
Bad Godesberg: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Handtaschenraub - Zeugen gesucht
Die Bonner Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der am Dienstagabend (24.11.2020) auf der Mainzer Straße in Mehlem versucht hat einer 62-jährigen Frau die Handtasche zu entreißen.
Polizei Bonn
Hinweise erbeten
Polizei Bonn

Auf Höhe der Kreuzung zur Fährstraße näherte sich der Frau gegen 20 Uhr ein Mann von hinten und schubste sie zu Boden. Der Täter versuchte daraufhin ihr die Handtasche zu entreißen. Die 62-Jährige hielt sich jedoch derart an der Tasche fest, dass sie von dem Unbekannten ein Stück über den Asphalt gezogen wurde. Als die Geschädigte schließlich laut um Hilfe rief, flüchtete der Mann ohne Beute in Richtung Rolandswerth. Die Frau wurde leicht verletzt.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

   - Etwa 185cm groß, schlanke Statur, trug dunkle Mütze, dunklen 
     Mund/Nasenschutz und dunkle Kleidung 

Das Kriminalkommissariat 32 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem versuchten Raub übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.