Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bad Godesberg: Person im Redoutenpark überpüft - Polizei nahm alkoholisierten 37-Jährigen in Gewahrsam

Off
Off
Bad Godesberg: Person im Redoutenpark überpüft - Polizei nahm alkoholisierten 37-Jährigen in Gewahrsam
Nach dem Hinweis eines Passanten überprüfte eine Funkstreifenwagenbesatzung der Bonner Polizei in den Vormittagsstunden des 21.02.2019 einen augenscheinlich erheblich alkoholisierten Mann im Bereich des Redoutenparks in Bad Godesberg.
PLZ
53177
Polizei Bonn

Die Polizisten trafen den 37-Jährigen auf einer Parkbank an und kontrollierten ihn. Hierbei verhielt sich der Mann, der der Polizei unter anderem auf dem Gebiet der Gewaltkriminalität bekannt ist, aggressiv und beleidigte die Beamten.

Nachdem er einem ausgesprochenen Platzverweis der Einsatzkräfte nicht nachkam, wurde er nach erfolgter Rücksprache mit dem Amtsgericht Bonn zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest hatte einen Wert von rund 2,0 Promille ergeben.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110