Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Mehlem: 23-jährigen Festgenommenen erwartet mehrjährige Haftstrafe

Off
Off
Bonn-Mehlem: 23-jährigen Festgenommenen erwartet mehrjährige Haftstrafe
Am Sonntagnachmittag (16.06.2019) nahmen Beamte der Bonner Kriminalwache einen 23-jährigen Mann in Bonn-Mehlem fest. Er wurde neben einem Untersuchungshaftbefehl auch mit Vollstreckungshaftbefehl wegen schweren Raubes (4 Jahre, 3 Monate Freiheitsstrafe) gesucht.
PLZ
53179
Polizei Bonn

Der Gesuchte war gegen 16:10 Uhr in Begleitung seiner Freundin auf der Mainzer Straße unterwegs, mit der er auf offener Straße in Streit geriet. Im Verlauf der zunächst verbalen Auseinandersetzung soll er der 21-Jährigen dann mehrfach mit der Faust gegen den Kopf geschlagen haben.

Beamte der Bonner Kriminalwache, die die Tat beobachteten, überwältigten den 23-Jährigen, der sich erheblich zur Wehr setzte und zwei Beamte verletzte. Sie nahmen den polizeibekannten Straftäter fest und brachten ihn in das Polizeipräsidium.

Nach der Verkündung des Haftbefehls beim Amtsgericht Bonn wird er heute in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110