Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Mehlem: Zwei Anzeigen und eine Festnahme nach Personenkontrolle

Off
Off
Bonn-Mehlem: Zwei Anzeigen und eine Festnahme nach Personenkontrolle
Beamte der Polizeiwache Bad Godesberg kontrollierten am Montagabend (27.05.2019) gegen 20:25 Uhr drei junge Männer, die sich augenscheinlich zu einem Treffen am John-Jay-McCloy-Ufer verabredet hatten.
PLZ
53179
Polizei Bonn

Zwei von ihnen (21/27 Jahre) führten geringe Mengen Marihuana und Amphetamin mit sich.

Ihr 31-jähriger Begleiter wurde außerdem wegen Diebstahls mit Haftbefehl gesucht. Da er den geforderten Geldbetrag der Ersatzfreiheitsstrafe nicht aufbringen konnte, wurde er vorläufig festgenommen.

Der 21-Jährige gab darüber hinaus an, noch eine weitere geringe Menge Betäubungsmittel in seiner Wohnung in Königswinter aufzubewahren. Daher wurde seine Wohnung durch Beamte der Kriminalwache durchsucht und das Rauschgift sichergestellt.

die 21 und 27 Jahre alten Männer wurden Ermittlungsverfahren wegen der Drogendelikte eingeleitet. Der 31-Jährige wurde ins Polizeipräsidium gebracht, von wo aus er heute in eine JVA überstellt werden wird.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110