Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Poppelsdorf: 22-jähriger Randalierer schlug mehrere Scheiben ein

Off
Off
Bonn-Poppelsdorf: 22-jähriger Randalierer schlug mehrere Scheiben ein
In der Nacht zu Sonntag (14.10.2018) wurde der Polizei gegen 02:00 Uhr eine Alarmauslösung in Bonn-Poppelsdorf gemeldet.
PLZ
53111

Ein sofort entsandtes Streifenteam der City-Wache stellte am Einsatzort im Jagdweg mehrere zerstörte Fensterscheiben an einer Gaststätte fest. Anwohner hatten zuvor beobachtet, wie ein junger Mann die Scheiben mittels zweier Briefkasten einschlug. Diese hatte er augenscheinlich von Hauswänden gerissen. Mithilfe der guten Personenbeschreibung des Randalierers durch die Zeugen konnte dieser von den Beamten etwa 150 m entfernt in der Sternenburgstraße gestellt werden. Erst gegen 01:20 Uhr hatte der 22-Jährige nach einem Streit auf der Clemens-August-Straße einen Platzverweis erhalten.

Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde der Mann in Gewahrsam genommen und ins Polizeipräsidium gebracht. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110