Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Rüngsdorf: Polizei bittet um Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Off
Off
Bonn-Rüngsdorf: Polizei bittet um Hinweise nach Verkehrsunfallflucht
Am Montag, 18.12.2017, beschädigte ein bislang unbekannter LKW-Fahrer ein in der Kronprinzenstraße in Rüngsdorf geparktes Auto und fuhr davon.
PLZ
53227
Polizei Bonn

Im Zeitraum zwischen 10:45 Uhr und 11:30 Uhr parkte der graue Seat Ibiza eines 68-jährigen Mannes am Fahrbahnrand kurz vor der Kreuzung Sedanstraße. Als der Herr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine starke Beschädigung am linken vorderen Kotflügel seines Autos fest. Nach Auswertung der Unfallspuren wurde der Seat durch einen LKW des Herstellers "Scania" beschädigt. Es entstand Sachschaden von etwa 2.500,- Euro.

Der unbekannte Unfallverursacher beging Verkehrsunfallflucht. Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat daher die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen oder zu dem beteiligten Fahrer geben kann, wird gebeten, sich unter 0228/15-0 zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110