Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Tannenbusch: 23-Jährige in Wohnung schwer verletzt aufgefunden - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft -

Off
Bonn-Tannenbusch: 23-Jährige in Wohnung schwer verletzt aufgefunden - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft -
Am Montagabend (27.07.2020) wurde eine 23-jährige Frau schwer verletzt in einer Wohnung in Bonn-Tannenbusch aufgefunden
PLZ
53119
Polizei Bonn
Polizei Bonn

Am Tatort nahm die Polizei einen 44-jährigen Mann fest, der dringend tatverdächtig ist, der Frau die Verletzungen beigebracht zu haben.

Auf Antrag der Bonner Staatsanwaltschaft erließ ein Haftrichter am heutigen Tag Untersuchungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung. Der 44-Jährige befindet sich bereits in einer Justizvollzugsanstalt.