Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Zentrum: 21-Jähriger nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen

Off
Off
Bonn-Zentrum: 21-Jähriger nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen
Im Polizeigewahrsam endete der Montagabend (10.12.2018) für einen 21-jährigen Mann. Er hatte zuvor versucht, Parfüm im Wert von rund 170 Euro aus einem Bonner Kaufhaus in der Poststraße zu stehlen.
PLZ
53111
Polizei Bonn

Eine alarmierte Streife nahm den Mann mit zur Wache GABI. Wie sich dort herausstellte, trug er noch etikettierte Bekleidung aus einem anderen Geschäft, die dort zuvor entwendet worden war.

Der Mann, der bereits wegen Eigentumsdelikten polizeilich in Erscheinung getreten ist, wurde vorläufig festgenommen und ins Polizeipräsidium gebracht. Die Ermittlungen gegen ihn dauern weiter an.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110