Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Zentrum: Unbekannter brach geparktes Wohnmobil auf - Hochwertige Kopfhörer entwendet - Polizei bittet um Hinweise

Off
Off
Bonn-Zentrum: Unbekannter brach geparktes Wohnmobil auf - Hochwertige Kopfhörer entwendet - Polizei bittet um Hinweise
In der Nacht zum 09.03.2020 machte sich eine noch unbekannte Person an einem im Bereich des Fritz-Schroeder-Ufers geparkten Wohnmobil zu schaffen
PLZ
53111
Polizei Bonn
Hinweise erbeten!

Gegen 03:35 Uhr schlug der Täter die Seitenscheibe der Fahrertüre ein und entwendete aus dem Innenraum einen hochwertigen Kopfhörer. Der Fahrer des Wohnmobils, der im hinteren Teil des Fahrzeugs schlief, wachte bei der Aktion auf und schrie den Dieb an - dieser flüchtete dann in unbekannte Richtung. Die von der alarmierten Polizei eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten noch nicht zur Feststellung des Tatverdächtigen, zu dem derzeit folgende Beschreibungsmerkmale vorliegen:

  •  ca. 170 - 180 cm groß
  •  kurze Haare, eventuell auch eine Mütze

Das zuständige KK 35 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110