Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Brüser Berg: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Einbruch

Off
Off
Brüser Berg: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchtem Einbruch
Am Donnerstagabend (27.12.2018) versuchte ein bislang Unbekannter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Gebrüder-Wright-Straße einzubrechen.
PLZ
53125
Polizei Bonn

Der Bewohner der Wohnung hörte gegen 18:45 Uhr verdächtige Geräusche aus Richtung des Balkons. Als er dort nachsah, konnte er eine dunkel gekleidete Person erkennen, die gerade im Begriff war die Rollladen hochzuschieben. Auf Ansprache ergriff der mutmaßliche Einbrecher, der helle Wollhandschuhe trug, sofort die Flucht.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen zu dem versuchten Einbruch übernommen und bittet um weitere Hinweise. Wem am Tatort zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 bei der Polizei zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110