Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Einbrecher in Lessenich unterwegs - Polizei bittet um Hinweise

Off
Off
Einbrecher in Lessenich unterwegs - Polizei bittet um Hinweise
Zwei Einbrüche registrierte die Bonner Polizei am Dienstag (29.01.2019) in Bonn-Lessenich.
PLZ
53123
Polizei Bonn

Gestört wurden Einbrecher gegen 18:45 Uhr auf der Forellstraße. Hier hatten sie zuvor die Terrassentür zu dem Reihenhaus aufgehebelt und durchsuchten gerade die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen, als die Hausbewohnerin zurückkehrte. Die Täter ergriffen sofort die Flucht und konnten unerkannt entkommen.

In der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr drangen Unbekannte durch das gewaltsame Öffnen der Terrassentür in eine Erdgeschosswohnung auf der Koernickestraße ein. Auch hier durchsuchten die Einbrecher die Wohnung nach potentiellem Diebesgut und flüchteten anschließend vom Ort des Geschehens.

Art und Umfang des gemachten Diebesgutes sind in beiden Fällen derzeit noch unbekannt.

Nach erfolgter Spurensicherung an den Tatorten hat das zuständige Kriminalkommissariat 34 die Ermittlungen übernommen. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter der Rufnummer 0228 15-0.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110