Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Geschäftseinbruch in Königswinter-Stieldorf - Täter entwendeten Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro

Off
Off
Geschäftseinbruch in Königswinter-Stieldorf - Täter entwendeten Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro
In den Nachtstunden zum 16.03.2019 brachen bislang unbekannte Täter in das Gebäude eines Supermarktes auf der Raiffeisenstraße in Königswinter-Stieldorf ein:
PLZ
53639
Polizei Bonn

Gegen 03:30 Uhr suchten die Unbekannten das Grundstück des Marktes auf. Nach der Spurenlage verschafften sie sich durch das gewaltsame Öffnen einer Nebentüre Zugang in die Räume. Die Einbrecher entwendeten schließlich Zigaretten im Umfang von mehreren tausend Euro und verließen den Tatort in unbekannte Richtung.

Bei der Tatausführung hatten die Täter eine Alarmanlage ausgelöst - die kurze Zeit später eintreffenden Funkstreifenwagenbesatzungen umstellten das Gebäude und suchten unter anderem auch das Dach des Marktes ab. Die Unbekannten waren aber bereits vom Ort des Geschehens geflohen.

Das zuständige KK 34 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen mit einem möglichen Bezug zu dem geschilderten Einbruch gemacht haben, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110