Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Königswinter: Raub in Einfamilienhaus - Polizei bittet um Hinweise

Off
Königswinter: Raub in Einfamilienhaus - Polizei bittet um Hinweise
Am gestrigen Dienstag (18.03.2020) wurde die Bonner Polizei zu einem Raubgeschehen in einem Einfamilienhaus auf der Clemens-August-Straße in Königswinter alarmiert
PLZ
53639
Polizei Bonn
Hinweise erbeten

Nach den bisherigen Feststellungen war dort im Garten ihres Hauses eine 71-jährige Frau von zwei bislang unbekannten Tätern attackiert und körperlich angegangen worden. Die Männer drängten die Frau in das Haus, wo sich auch ihr 79-jähriger Ehemann aufhielt. Dort erbeuteten sie Bargeld und flüchten anschließend in unbekannte Richtung. Die daraufhin eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Festnahme der Unbekannten, die wie folgt beschrieben werden:

  • Ca. 25 Jahre alt
  • etwa 170-175 cm groß
  • dunkel gekleidet (dunkle Jeans und dunkle Oberteile mit Kapuzen)
  • kurze und dunkle Haare
  • sprachen gebrochenes Deutsch

Das zuständige Kriminalkommissariat 32 hat die Ermittlungen übernommen. Wer weitere Hinweise zu den Tätern oder dem Tatgeschehen machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 bei der Polizei zu melden.