Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Wohnungseinbruch in Bonn-Tannenbusch - Unbekannte entwendeten Kamera - Zeugen gesucht

Off
Off
Wohnungseinbruch in Bonn-Tannenbusch - Unbekannte entwendeten Kamera - Zeugen gesucht
Für den Zeitraum zwischen dem 13.08.2018, gegen 14:00 Uhr, und dem 15.08.2018, gegen 12:00 Uhr, registrierte die Bonner Polizei einen Wohnungseinbruch auf der Oppelner Straße in Bonn-Tannenbusch:
Polizei Bonn

Unbekannte suchten in dem Zeitraum das Grundstück eines Mehrfamilienhauses auf. Nach den bisherigen Feststellungen schoben sie einen Rolladen hoch und öffneten anschließend auf noch nicht abschließend geklärte Art und Weise die Terrassentüre. Die Einbrecher gelangten so in den Wohnraum, den sie augenscheinlich gezielt nach möglichem Diebesgut durchsuchten.

Mit einer hochwertigen Fotokamera und einer kleineren Flugdrohne als Beute verließen sie den Tatort anschließend unerkannt. Nach erfolgter Spurensicherung übernimmt das zuständige KK 34 die weiteren Ermittlungen zu dem Fall.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen mit einem möglichem Zusammenhang zu dem geschilderten Geschehen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Kriminalwache in Verbindung zu setzen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110