Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Zwei Geschäftseinbrüche in Duisdorfer Fußgängerzone

Off
Zwei Geschäftseinbrüche in Duisdorfer Fußgängerzone
Die Bonner Polizei bittet um Hinweise zu Verdächtigen, die in der Zeit von Sonntag, 17.05.2020, 11:30 Uhr, bis Montag, 18.05.00.20, 05:30 Uhr, in die Ladenlokale einer Bäckerei und einer Metzgerei in einer Passage an der Duisdorfer Rochusstraße eingebrochen sind
PLZ
53123
Polizei Bonn
Hinweise erbeten
Polizei Bonn

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Tatverdächtigen, die Eingangstüren der beiden Geschäfte aufgebrochen haben. Anschließend wurden die Ladenlokale, Aufenthalts- und Büroräume durchsucht. Unbemerkt verließen die Einbrecher die Tatorte.

Angaben zum Diebesgut können derzeit noch nicht gemacht werden. Das Kriminalkommissariat 34 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 0228 15-0 oder per Mail KK34.bonn@polizei.nrw.de entgegen.