Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Autofahrerin bei Verkehrsunfall in Meckenheim schwer verletzt

Off
Autofahrerin bei Verkehrsunfall in Meckenheim schwer verletzt
In den Nachmittagsstunden des 09.05.2019 kam es auf der Lüftelberger Straße in Meckenheim zu einem folgenschweren Verkehrsunfall:

Gegen 14:30 Uhr war eine 70-jährige Fahrerin mit ihrem Auto auf der Lüftelberger Straße (K53) in Richtung Meckenheim unterwegs. Als sie nach links in die Straße "Am Pannenacker" abbiegen wollte, stieß sie mit dem Lkw eines 51-jährigen Fahrers zusammen, der auf der Kreisstraße in Gegenrichtung unterwegs war. Die 70-Jährige zog sich bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen zu. Sie wurde nach erfolgter notärztlicher Versorgung vor Ort zur weiteren Behandlung mit einem Rettungstransportwagen in eine Klinik gefahren. Das zuständige Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Unfallgeschehen übernommen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 9.000 Euro.