Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Zentrum: Mutmaßlicher Fahrraddieb vorläufig festgenommen

Off
Bonn-Zentrum: Mutmaßlicher Fahrraddieb vorläufig festgenommen
Vorläufig festgenommen wurde am Montagabend ein 30-jähriger Mann in der Bonner Innenstadt. Er steht im Verdacht, im vergangenen Oktober ein Fahrrad gestohlen zu haben.

Beamte des Bonner Verkehrsdienstes kontrollierten den Mann gegen 18:30 Uhr am Bertha-von-Suttner-Platz, nachdem er das Rotlicht einer Ampel missachtet hatte. Dabei fiel ihnen auf, dass das mitgeführte Fahrrad zur Fahndung ausgeschrieben war. Es war einer 56-jährigen Frau am 14.10.2018 am Bottlerplatz gestohlen worden.

Da der 30-Jährige nach bisherigen Feststellungen ohne festen Wohnsitz in Deutschland ist und sich außerdem der Verdacht des illegalen Aufenthaltes ergab, wurde er vorläufig festgenommen und in das Polizeipräsidium gebracht. Die Ermittlungen gegen den 30-Jährigen dauern derzeit noch an.