Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bornheim-Roisdorf: Einbruch in Einfamilienhaus - Täter festgenommen

Off
Bornheim-Roisdorf: Einbruch in Einfamilienhaus - Täter festgenommen
Festgenommen wurde ein Einbrecher, der kurz nach dem Jahreswechsel in ein Einfamilienhaus auf der Mühlenbacher Straße in Bornheim-Roisdorf eingestiegen war - nach einer Alarmauslösung wurde er vorläufig festgenommen.

Unmittelbar zum Jahreswechsel, gegen 00:10 Uhr, suchte der zunächst unbekannte Täter das Grundstück des Hauses auf. Nach der Spurenlage schlug er mit einer Hacke ein Fenster des Hauses ein, und verschaffte sich so Zugang in die Räume. Hierbei löste er eine Alarmanlage aus.

Aufmerksame Nachbarn erkannten die Situation und betraten das Haus schließlich mit dem zwischenzeitlich eingetroffenen Bewohner des Hauses. Der Einbrecher wurde im Obergeschoss angetroffen und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeistreife festgehalten.

Der 34-Jährige, der der Polizei auch auf dem Gebiet der Eigentumskriminalität bekannt ist, wurde vorläufig festgenommen und in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Auf Antrag der Bonner Staatsanwaltschaft erließ der zuständige Richter Haftbefehl gegen den Beschuldigten. Das zuständige KK 34 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen.