Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Wachtberg-Adendorf: Audi-Fahrer beging Unfallflucht

Off
Wachtberg-Adendorf: Audi-Fahrer beging Unfallflucht
Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines dunkelblauen Audis. Dieser soll bereits vor dem 9. November 2017 eine Verkehrsunfallflucht begangen haben, nachdem er an der L123 in Adendorf mit einem Baum kollidiert ist.

An diesem Tag fiel einem Zeugen eine frische Beschädigung an dem Baum auf, die er nun zur Anzeige brachte. An der Unfallörtlichkeit, der Einmündung des Burgweges in die Töpferstraße/L123, fanden die Beamten Teile der Frontstoßstange und der Beleuchtung eines dunkelblauen Audis.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand könnte das Fahrzeug aus Richtung Arzdorf kommend beim Abbiegen nach links in den Burgweg mit dem Baum kollidiert sein.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise: Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben oder Hinweise zu einem im Frontbereich erheblich beschädigten, dunkelblauen Audi geben können werden gebeten, sich unter 0228 15-0 mit dem zuständigen Verkehrskommissariat 2 in Verbindung zu setzen.