Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

ComCenter und Bürgertelefon

Leitstelle
ComCenter und Bürgertelefon
Über die zentrale Rufnummer 0228 15-0 erreichen Sie alle Dienststellen der Bonner Polizei. Bei besonderen Anlässen richten wir auch ein Bürgertelefon unter der Nummer 0228 15-3030 für Sie ein.

Die Kolleginnen und Kollegen der Telefonzentrale im ComCenter vermitteln Sie an die für Ihr Anliegen zuständige Sachbearbeitung sowie an alle Polizeiwachen und Kriminalkommissariate. Darüber hinaus geben sie Ihnen - bei berechtigtem Interesse - auch Auskunft über polizeiliche Aktenzeichen.

Eingehende Mitteilungen, insbesondere E-Mail und Online-Anzeigen, werden von hier aus an die zuständigen Adressaten innerhalb des Polizeipräsidiums weitergeleitet.

Kontaktdaten:

Telefon: 0228 15-0
Fax: 0228 15-1211
E-Mail: Poststelle.Bonn@polizei.nrw.de

Anschrift:
Polizeipräsidium
Königswinterer Str. 500
53227 Bonn

 

Bürgertelefon

Bei konkreten Anlässen wie großen Demonstrationen oder Veranstaltungen richtet die Polizei ein Bürgertelefon ein, an dem Ihnen fachkundige Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte konkrete Auskünfte geben. Die Einrichtung des Bürgertelefons wird über die lokale Presse bekannt gegeben. 

Sie erreichen das Bürgertelefon zu den im Einzelfall mitgeteilten Zeiten über die
Telefonnummer 0228 15-3030.

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110