Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Waffenrecht

Waffen
Waffenrecht
Ansprechpartner und Formulare
Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Waffenrecht, zum Beispiel Formulare und Ansprechpartner. Dazu gibt es auch Nachrichten und Hinweise, zum Beispiel zu Kontrollpflichten und zu erforderlichen Nachweisen.

Übersenden Sie Ihre Anträge unterschrieben mit den dazugehörigen Unterlagen postalisch an:

Polizeipräsidium Bonn
Sachgebiet ZA 12
Königswinterer Str. 500
53227 Bonn

Sollten Sie Ihre Unterlagen persönlich abgeben wollen, dann können Sie sie zu den Dienstzeiten in unserem Foyer übergeben.

Bitte beachten Sie bei der Beantragung waffenrechtlicher Erlaubnisse auch unsere Hinweise zum Datenschutz

Formulare und Merkblätter

Bitte beachten Sie zunächst unsere Hinweise zum Ausfüllen der Antragsformulare unter Berücksichtigung von XWaffe-Standards:

Formulare

NEU

Ansprechpartner - Kontakte

Persönliche Vorsprachen sind in der Regel entbehrlich. Sollten Sie dennoch ein persönliches Gespräch wünschen, dann finden Sie Ihre Ansprechpartner hier:

Allgemeine Fragen zum Waffenrecht und Grundsatzfragen

  • 0228 15-2173

Jäger, Sportschützen und Europäischer Feuerwaffenpass
Buchstaben

  • A - G
    0228 15-2153
  • H - L
    0228 15-2154
  • M - R
    0228 15-2155
  • S - Z
    0228 15-2156

Erben und Asservate

  • 0228 15-2158

Schießstättenüberprüfungen, Widerrufe waffenrechtl. Erlaubnisse:

  • 0228 15- 2174

Bitte beachten Sie unsere besonderen Bürozeiten

Montag und Donnerstag: 08:30 Uhr - 12 Uhr
An allen anderen Tagen nach telefonischer Vereinbarung.

Sie erreichen uns auch per
Telefax: 0228 15-1238
und
E-Mail: ZA12.Bonn@polizei.nrw.de

Stand: 28.06.2021

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110