Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kulturverein unterstützt Öffentlichkeitsarbeit

Veit Heinichen
Kulturverein unterstützt Öffentlichkeitsarbeit
Eine nicht alltägliche Form der Öffentlichkeitsarbeit sind unsere kulturellen Veranstaltungen, die von unserem Kulturverein initiiert und organisiert werden.

Schon 2009 wurde der "Kultur- und Krimiverein der Bonner Polizei e.V." als gemeinnütziger Verein ins Leben gerufen und hat seitdem zahlreiche Autorenlesungen, Klassik- und Jazzkonzerte, Theater- und Kabarettveranstaltungen und auch Kunstausstellungen im Polizeipräsidium veranstaltet.

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Krimiabende, die regelmäßig einmal monatlich an einem Mittwochabend sehr gut besucht sind und beliebter Anlaufpunkt für Künstler von nah und fern sind.

Mit diesen Veranstaltungen wollen wir als bürgerfreundliche Polizei den Kontakt zur ortsansässigen Bevölkerung stärken und vertiefen und Raum für Begegnungen von Gästen und Mitarbeitenden geben.

Mit Ihren Eintrittsgeldern tragen Sie nicht nur zur Finanzierung attraktiver Veranstaltungen bei, eventuelle Überschüsse werden der Satzung entsprechend an Verbrechensopfer weitergereicht.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110