Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Polizeibeirat

Kreispolizeibeirat Bonn
Polizeibeirat
Der Polizeibeirat ist Bindeglied zwischen Bevölkerung, kommunaler Selbstverwaltung und Polizei. Er unterstützt die polizeiliche Arbeit und vermittelt Anliegen der Bevölkerung.

Aufgabe des Kreispolizeibeirats ist es, das vertrauensvolle Verhältnis zwischen Bevölkerung, kommunaler Selbstverwaltung (Stadt- und Kreistag) und Polizei zu fördern, die polizeiliche Arbeit zu unterstützen und Anregungen und Wünsche der Bevölkerung an die Polizei heranzutragen.

Bei seinen Sitzungen werden polizeiliche Angelegenheiten beraten, die für die Bevölkerung und die kommunale Selbstverwaltung von Bedeutung sind, so auch Beschwerden, die sich gegen die Polizei richten und von öffentlichem Interesse sind.

Der Kreispolizeibeirat ist zudem vor der Schaffung sozialer Einrichtungen, Planung baulicher Einrichtungen für die Polizei, vor Errichtung oder Auflösung von Polizeiinspektionen und Polizeiwachen sowie der Änderung ihrer Dienstbezirke zu hören. Gleiches gilt für die Neubesetzung der Stelle des Polizeipräsidenten oder der Polizeipräsidentin.

Allerdings ist der Kreispolizeibeirat kein parlamentarisches Kontrollgremium und damit auch kein Aufsichtsorgan über die Polizeibehörde.

Mitglieder des Polizeibeirats (Stand: Dezember 2016)

Die Mitglieder des Polizeibeirates werden von den Fraktionen des Stadt- und Kreistages nach Proporz ihrer Stimmenanteile entsandt. Neben den ordentlichen Mitgliedern wird auch eine Liste stellvertretender Mitglieder geführt.

1. Ordentliche Mitglieder (Stand: Dezember 2016)

  • Frau Edith Koischwitz (CDU)
  • Herr Stadtverordneter Jürgen Wehlus (CDU)
  • Herr Stadtverordneter Sebastian Kelm (Sozialliberale Fraktion)
  • Frau Stadtverordnete Doro Schmitz (Grüne)
  • Herr Achim Haffner (FDP)
  • Herr Stadtverordneter Felix Kopinski (Piraten)
  • Herr Kreistagsabgeordneter Dr. Josef Griese (CDU)
  • Herrn Kreistagsabgeordneter Joachim Kühlwetter (CDU)
  • Frau Kreistagsabgeordnete Susanne Sicher (SPD)
  • Herr Kreistagsabgeordneter Ingo Steiner (Grüne)
  • Herrn Kreistagsabgeordneter Hans-Joachim Pagels (FDP)

2. Stellvertretende Mitglieder:

  • Herr Stadtverordneter Georg Schäfer (CDU)
  • Herr Stadtverordneter Prof. Dr. Norbert Jacobs (CDU)
  • Herr Stadtverordneter Dr. Stephan Eickschen (SPD)
  • Herr Stadtverordneter Christian Trützler (Grüne)
  • Herr Stadtverordneter Frank Thomas (FDP)
  • Herr Stadtverordneter Jürgen Repschläger (Linke)
  • Herr Kreistagsabgeordneter Christoph Fiévet (CDU)
  • Herr Kreistagsabgeordneter Oliver Krauß (CDU)
  • Herr Kreistagsabgeordneter Paul Lägel (SPD)
  • Frau Kreistagsabgeordnete Johanna Bienentreu (Grüne)
  • Sachkundiger Bürger: Herr Christian Koch (FDP)