Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Auto überschlug sich auf der Godesberger Allee

Off
Off
Auto überschlug sich auf der Godesberger Allee
Auf der Godesberger Allee ( B 9) wurde am Mittwoch, 13.02.2019, bei einem Verkehrsunfall eine 26-jährige Autofahrerin schwer verletzt
PLZ
53175
Polizei Bonn

Nach ersten Ermittlungen befuhr ein 59-jähriger Mann gegen 09:05 Uhr mit seinen Kleintransporter die Godesberger Allee in Richtung Bonn. Als er vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte, touchierte er dort den Pkw der 26-Jährigen, die ebenfalls in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Dadurch stieß das Auto der Frau gegen einen Fahrbahnteiler, überschlug sich, rutschte in den Gegenverkehr und stieß gegen den Pkw eines 40-Jährigen.

Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die beiden Fahrer blieben unverletzt.

In Richtung Innenstadt konnte der Verkehr bis 11 Uhr nur einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. In der Gegenrichtung musste die B 9 bis 11:30 Uhr komplett gesperrt werden. Deshalb kam es in beide Richtungen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Das Fahrzeug der Verletzten und des 40-Jährigen mussten mit Abschleppwagen abtransportiert werden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110