Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Betrunkener ohne Führerschein fährt gegen Begrenzungspfahl

Off
Off
Betrunkener ohne Führerschein fährt gegen Begrenzungspfahl
An einem Begrenzungspfahl auf der Straße An der Josefshöhe endete in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Fahrt eines 65-jährigen Mannes.
PLZ
53227
Polizei Bonn

Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in seiner Atemluft festgestellt, zudem war der Mann nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Dem Fahrer wurde auf der Wache Innenstadt von einem Arzt eine Blutprobe entnommen und gegen ihn eine Anzeige gefertigt. Die Schadenshöhe betrug ca. 500 Euro.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110