Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Bad Godesberg: Einbruch in Apotheke

Off
Off
Bonn-Bad Godesberg: Einbruch in Apotheke
Am Dienstag, 26.12.2017, gegen 14:50 Uhr, meldeten Spaziergänger der Bonner Polizei einen augenscheinlich gestohlenen Tresor in der Nähe des Fuderbachswegs in Bad Godesberg.
PLZ
53227
Polizei Bonn

Vor Ort stellten die Beamten Schleifspuren von der Straße zum Fundort in einem Waldstück fest. Der Tresor selbst war unter Zuhilfenahme von Werkzeugen von unbekannten mutmaßlichen Einbrechern geöffnet worden.

Wie sich später herausstellte, hatten diese den Tresor zwischen Samstag, 23.12.2017, 18:00 Uhr und Dienstag, 26.12.2017, 14:30 Uhr, aus einer Apotheke in der Koblenzer Straße entwendet, in die sie zuvor eingebrochen waren. Im Tresor befanden sich nach derzeitigem Sachstand Bargeld und Rezepte.

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 34 der Bonner Polizei haben den Fall übernommen und bitten um Hinweise aus der Bevölkerung:

Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen rund um die Apotheke oder den Fundort des Tresors gemacht oder Personen und Fahrzeuge an den Örtlichkeiten beobachtet?

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter 0228/15-0 zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110