Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Trunkenheitsfahrt in Königswinter-Ittenbach - Polizei stellte Führerschein sich

Off
Off
Trunkenheitsfahrt in Königswinter-Ittenbach - Polizei stellte Führerschein sich
In den späten Abendstunden des 23.04.2018 registrierte die Bonner Polizei im Bereich Königswinter-Ittenbach eine Autofahrt unter Alkoholeinwirkung.
PLZ
53639
Polizei Bonn

Gegen 23:10 Uhr wurde die 34-jährige Autofahrerin von einer Funkstreifenwagenbesatzung auf einem Tankstellengelände auf der Königswinterer Straße kontrolliert. Hierbei nahmen die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft der Frau wahr.

Nachdem ein Atemalkoholtest einen Wert von rund zwei Promille ergeben hatte, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und der Führerschein der Fahrerin sichergestellt. Die Polizisten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr ein.

Das zuständige Verkehrskommissariat hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110