Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Zwei Einbrüche in Bornheim-Rösberg: Polizei bittet um Hinweise

Off
Off
Zwei Einbrüche in Bornheim-Rösberg: Polizei bittet um Hinweise
Am Mittwoch, den 27.11.2019, wurden der Bonner Polizei zwei Einbrüche in Bornheim-Rösberg gemeldet
PLZ
53227
Polizei Bonn

Vermutlich in den frühen Morgenstunden brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Markusstraße ein. Nach ersten Erkenntnissen hebelten die Einbrecher ein Fenster auf und gelangten so in den Innenraum. Dort entwendeten sie Baumaterial.

Im Zeitraum von 7:00 bis 21:45 Uhr konnten Unbekannte sich Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Spessartstraße verschaffen. Nach bisherigen Erkenntnissen brachen sie ein Fenster auf und durchsuchten die Räume. Was genau entwendet wurde, konnte noch nicht ermittelt werden.

Das zuständige KK 34 hat die weitergehenden Ermittlungen zu den Fällen übernommen. Zeugen, die Beobachtungen mit einem möglichen Zusammenhang zu den geschilderten Einbrüchen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit dem Kriminalkommissariat 34 in Verbindung zu setzen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110