Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Alkoholisierter PKW-Fahrer rutschte in Königswinter Thomasberg in den Graben und flüchtete vom Unfallort

Off
Off
Alkoholisierter PKW-Fahrer rutschte in Königswinter Thomasberg in den Graben und flüchtete vom Unfallort
Am Samstagmorgen gegen 04:20 Uhr befuhr der 24jährige Golffahrer die Dollendorfer Straße in Fahrtrichtung Königswinter und geriet vermutlich alkoholbedingt ca. 25 Meter hinter der Einmündung zum Steinweg in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Laterne und rutschte in den Graben.
PLZ
53639
Polizei Bonn

Beim Eintreffen der Polizei befand sich der Fahrer nicht mehr am Unfallort. Aufgrund von Zeugenaussagen und weiteren Ermittlungen konnte der Fahrer identifiziert werden. Bei ihm wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest mit dem Ergebnis von 0,57 mg/l durchgeführt.

Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe auf der Polizeiwache entnommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8.000,- Euro.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110