Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bad Godesberg: 72-Jähriger Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt - Polizei sucht Zeugen

Off
Off
Bad Godesberg: 72-Jähriger Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt - Polizei sucht Zeugen
Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am bereits am 26.08.2018 auf der Zanderstraße im Bad Godesberger Ortsteil Pennenfeld ereignet hat:
Polizei Bonn

Der Einsatzleitstelle der Polizei wurde gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden unmittelbar auf Höhe der Kreuzung zur Hans-Böckler-Straße gemeldet. Die eingesetzten Beamten fanden an der Unfallörtlichkeit den 72-Jährigen vor, der offenbar mit seinem Rad gestürzt war. Der Mann hatte durch den Sturz Verletzungen an der Schläfe und am Unterarm zugezogen. Er wurde durch Rettungssanitäter behandelt.

Da sich der Senior nicht an den Unfallhergang erinnern konnte und nicht ausgeschlossen ist, dass ein weiterer Verkehrsteilnehmer beteiligt gewesen ist, sucht die Polizei Zeugen des Unfallgeschehens. Hinweise nehmen die Ermittler des Verkehrskommissariats 2 unter der Rufnummer 0228/150 entgegen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110