Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Bonn-Bad Godesberg: Streit unter Bekannten eskalierte
Noch unklar ist der genaue Geschehensablauf eines Streites zwischen zwei Männern, der sich am Donnerstagmorgen (09.09.2021) in Bad Godesberg ereignet hat: Gegen 08:15 Uhr wurde der Polizei eine Auseinandersetzung auf der Laufenbergstraße gemeldet.
PLZ
53173
Polizei Bonn
Hinweise erbeten!
Polizei Bonn

Vor Ort trafen die eingesetzten Beamten mehrere Zeugen sowie einen leicht verletzten 35-Jährigen an, der nach eigenen Angaben in das Geschehen verwickelt war. Ersten Angaben zufolge soll er auf offener Straße mit einem ihm bekannten 27-Jährigen in Streit geraten sein. In der Folge soll der 27-Jährige ihn dann mit einem größeren Messer an der Hand verletzt haben. Die Verletzungen wurden vor Ort von einer alarmierten Rettungswagenbesatzung versorgt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung führte nicht zum Antreffen des Tatverdächtigen.

Die Ermittlungen zum genauen Geschehensablauf und den Hintergründen der Auseinandersetzung wurden vom zuständigen Kriminalkommissariat 37 übernommen. Die Ermittler bitten Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 oder über KK37.Bonn [at] polizei.nrw.de zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110