Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Bechlinghoven: Autofahrer missachtete Vorfahrt - Radfahrerin schwer verletzt

Off
Off
Bonn-Bechlinghoven: Autofahrer missachtete Vorfahrt - Radfahrerin schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Siegburger Straße in Bechlinghoven ist am Mittwoch (23.06.2021) eine Radfahrerin schwer verletzt worden.
PLZ
53117
Polizei Bonn
Polizei Bonn

Die 32-Jährige befuhr gegen 17:40 Uhr den Radweg auf der Siegburger Straße in Fahrtrichtung Reinold-Hagen-Straße, als ein 60-jähriger Autofahrer, der von der Fränkischen Straße in die Siegburger Straße einbiegen wollte, die Vorfahrt der Radfahrerin missachtete. Es kam zum Zusammenstoß, aufgrund dessen die 32-Jährige stürzte und sich dabei schwer verletzte. Sie wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Verkehrskommissariat 1 übernahm die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110