Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Beuel: Sachbeschädigungen an mehreren PKW - Polizei bittet um Hinweise

Off
Off
Bonn-Beuel: Sachbeschädigungen an mehreren PKW - Polizei bittet um Hinweise
In der Nacht zum Montag, 21.05.2018, wurden in Beuel mehrere PKW beschädigt.
Polizei Bonn

Insgesamt wurden an sieben Fahrzeugen in der Limpericher Straße, der Rudolf-Hahn-Straße, Auf der Schleide und in der Johannesstraße die Außenspiegel abgetreten. Hierbei entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden.

Gegen 4:15 Uhr hatten Anwohner eine Person beobachtet und die Polizei alarmiert. Zunächst wurden drei beschädigte Fahrzeuge festgestellt. Eine Nahbereichsfahndung führte nicht zur Feststellung des unbekannten Mannes. Am Montagmorgen meldeten sich dann weitere Geschädigte bei der Polizei.

Das zuständige Kriminalkommissariat 31 hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet nun um Hinweise: Wer hat in dem genannten Tatzeitraum verdächtige Personen beobachtet? Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110