Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Duisdorf: 82-jährige Fußgängerin auf Fußgängerüberweg von Auto erfasst

Off
Off
Bonn-Duisdorf: 82-jährige Fußgängerin auf Fußgängerüberweg von Auto erfasst
Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch wurde eine 82-jährige Fußgängerin von einem 36-jährigen PKW-Fahrer angefahren.
PLZ
53123
Polizei Bonn

Die Seniorin überquerte am späten Abend bei Grünlicht einen Fußgängerüberweg in der Bahnhofsstraße. Zur gleichen Zeit bog ein PKW an der Kreuzung "Am Burgweiher/Bahnhofstraße" ebenfalls bei grün nach links ab, übersah die Frau und erfasste sie mit seinem PKW.

Die 82-Jährige stürzte zu Boden und wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die weiteren Ermittlungen zu diesem Unfall hat das zuständige Verkehrskommissariat übernommen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110