Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Endenich: Einbruch in Mehrfamilienhaus - Täter durch Bewohner überrascht?

Off
Off
Bonn-Endenich: Einbruch in Mehrfamilienhaus - Täter durch Bewohner überrascht?
Am Donnerstag, 03.05.2018, brachen unbekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße Am Klostergarten ein und entwendeten nach bisherigem Kenntnisstand Bargeld, zwei Computer, ein Tablet sowie ein Mobiltelefon.
PLZ
53121
Polizei Bonn

Die Täter hatten im Tatzeitraum zwischen 7:45 Uhr und 15:20 Uhr zuvor an mehreren Stellen ohne Erfolg versucht, in die Wohnung zu gelangen, bis es ihnen schließlich gelang, eine Terrassentür aufzuhebeln. Sie durchsuchten mehrere Räume. Möglicherweise wurden die Einbrecher durch die Heimkehr einer Bewohnerin überrascht und flohen.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat nach erfolgter Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer hat zum genannten Tatzeitpunkt verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0228 15-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110