Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Bonn-Kessenich: Cannabisplantage entdeckt - Drei Männer vorläufig festgenommen
Am Donnerstagabend (15.09.2022) gegen 20:10 Uhr meldeten Zeugen der Bonner Polizei verdächtige Wahrnehmungen in einem Wohnhaus an der Aloys-Schulte-Straße.
PLZ
53129
Polizei Bonn
Polizei Bonn

Mehrere Streifenwagen der City-Wache und der Wache Bad Godesberg fuhren daraufhin zum Einsatzort. In dem mehrgeschossigen Haus stellten die Beamtinnen und Beamten in der Folge zahlreiche Blumentöpfe, Beleuchtungsmittel, Thermometer und Ventilatoren fest, die nach bisherigen Feststellungen für den Betrieb einer professionellen Cannabis-Indoorplantage genutzt wurden.

Drei im Haus angetroffene Männer (33, 44, 61) wurden vorläufig festgenommen und ins Polizeipräsidium gebracht. Ein vor dem Haus parkender und u.a. mit Düngemitteln beladener Transporter wurde sichergestellt. Die Ermittlungen und Maßnahmen vor Ort sowie gegen die drei Festgenommenen dauern derzeit noch an.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110