Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bonn-Zentrum: Mutmaßlicher Ladendieb wurde mit Haftbefehl gesucht

Off
Bonn-Zentrum: Mutmaßlicher Ladendieb wurde mit Haftbefehl gesucht
In Untersuchungshaft befindet sich seit Sonntag (28.06.2020) ein mutmaßlicher Ladendieb. Er war am Samstagabend (27.06.2020) von Mitarbeitern eines Supermarktes am Friedensplatz auf frischer Tat beim Diebstahl von Bier erwischt worden
PLZ
53111
Polizei Bonn
Polizei Bonn

Zur Tatzeit gegen 20:05 Uhr wurde der 29-Jährige vom Personal des Marktes angesprochen und ins Mitarbeiterbüro gebeten, von wo aus er sodann flüchten wollte. Den Angestellten gelang es, ihn bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Alarmierte Beamte der Wache GABI stellten bei der folgenden Personalienüberprüfung fest, dass der 29-Jährige mit drei Haftbefehlen wegen Diebstahlsdelikten gesucht wurde. Nachdem er in das Polizeipräsidium gebracht wurde, übernahm die Kriminalwache die weiteren Ermittlungen gegen ihn.

Am Sonntag wurde der 29-Jährigen, der der Polizei bereits wegen gleichgelagerter Delikte bekannt ist, in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.