Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Königswinter: Streit zwischen zwei Familien eskalierte

Off
Off
Königswinter: Streit zwischen zwei Familien eskalierte
Noch unklar ist der genaue Geschehensablauf eines Streites zwischen zwei Familien, der sich am Sonntagabend (09.12.2018) in Königswinter ereignet hat.
PLZ
53639
Polizei Bonn

Gegen 19:10 Uhr wurde der Polizei eine körperliche Auseinandersetzung von mehreren Personen an einem Mehrparteienhaus in der Bismarckstraße gemeldet.

Vor Ort trafen die eingesetzten Beamten vier leicht verletzte Personen an, die nach eigenen Angaben in das Geschehen verwickelt waren. Ersten Angaben zufolge sollen sich mehrere Personen gewaltsam Zutritt zu dem Haus verschafft haben, woraufhin Mitglieder einer im Haus wohnhaften Familie mit den Unbekannten aneinander geraten seien. Bei der Auseinandersetzung sollen dann auch ein Baseballschläger sowie ein Messer eingesetzt worden sein.

Nach bisherigen Ermittlungen wurden vier Männer im Alter von 17, 28, 30 und 32 Jahren leicht verletzt, zwei davon (28, 30) erlitten oberflächliche Schnittverletzungen. Zur Verhinderung von weiteren Straftaten wurden die vier Männer in Gewahrsam genommen und ins Polizeipräsidium gebracht.

Die Ermittlungen zum genauen Geschehensablauf und den Hintergründen der Auseinandersetzung wurden vom zuständigen Kriminalkommissariat 35 übernommen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110