Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Swisttal: Sachbeschädigung auf dem Friedhof in Heimerzheim

Off
Off
Swisttal: Sachbeschädigung auf dem Friedhof in Heimerzheim
Vermutlich in der Nacht von Samstag (16.06.2018) auf Sonntag (17.06.2018) verwüsteten Unbekannte Gräber auf dem Heimerzheimer Friedhof an der Bornheimer Straße.
PLZ
53913
Polizei Bonn

In etwa 50 Fällen beschädigten die unbekannten Tatverdächtigen im Tatzeitraum von 19:00 Uhr am Samstag und 11:00 Uhr am Sonntag Grabsteine und beschmutzten diese teilweise mit Wachs. Auch Grableuchten und Vasen wurden beschädigt und auf dem Friedhofgelände verteilt.

Das zuständige Kriminalkommissariat 37 hat die Ermittlungen zu dem Geschehen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Wem sind im Bereich des Tatortes zur Tatzeit verdächtige Personen aufgefallen?

Ergänzend dazu geht die Polizei nach ersten kriminalpolizeilichen Ermittlungen von einem Metalldiebstahl aus. So entwendeten die Täter eine große Anzahl von Grableuchten und Blumenvasen aus Buntmetall.

Die Ermittler des KK 37 bitten (auch) um Hinweise zu Personen, die die beschriebenen Gegenstände zum Kauf anbieten unter der Rufnummer 0228 15-0.

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110