Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Unbekannter schlägt Autoscheibe ein und flüchtet mit Geldbörse

Off
Off
Unbekannter schlägt Autoscheibe ein und flüchtet mit Geldbörse
Am Montagnachmittag (10.07.2017) gegen 14:50 Uhr parkte ein Paketzusteller sein Fahrzeug auf der Warschauer Straße in Auerberg und verließ den verschlossenen Wagen, um eine Sendung zuzustellen
PLZ
53227
Polizei Bonn

Ein bislang Unbekannter schlug nach derzeitigem Sachstand in seiner Abwesenheit die Seitenscheibe ein und entwendete aus dem Fahrzeuginneren ein Portemonnaie mit Bargeld. Der Unbekannte soll nach ersten Zeugenaussagen danach auf einem Fahrrad in Richtung Pariser Straße geflüchtet sein.

Er wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 40 Jahre alt;
  • schlanke Statur;
  • zum Tatzeitpunkt bekleidet mit einem hellen Langarmshirt, einer blauen Hose und einer beigen Kappe.

Zeugen, die den Mann beobachtet haben oder Hinweise auf seine Identität geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 beim Kriminalkommissariat 35 zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110