Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Verkehrsunfall in Bornheim-Roisdorf - 32-Jähriger Unfallbeteiligter war alkoholisiert

Off
Off
Verkehrsunfall in Bornheim-Roisdorf - 32-Jähriger Unfallbeteiligter war alkoholisiert
Zu einem Verkehrsunfall kam es im am gestrigen Donnerstagabend (22.11.2018) an der Kreuzung Brunnenstraße / Siegesstraße in Bornheimer Ortsteil Roisdorf:
PLZ
53332
Polizei Bonn

Gegen 18:20 Uhr war ein 44-Jähriger mit seinem Pkw auf der Siegesstraße in Richtung Brunnenstraße unterwegs und beabsichtigte nach rechts in die Straße Siefenfeldchen einzubiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 32-jähriger Mann die Brunnenstraße in Richtung Siefenfeldchen. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Der 32-Jährige wurde dabei verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes im Krankenhaus ergab sich der Verdacht, dass der Mann alkoholisiert war. Ihm wurde dort eine Blutprobe entnommen. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von etwa 20000 Euro. Das zuständige Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110