Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Präsenz- und Kontrollmaßnahmen im Bereich des Rheinufers

Off
Verkehrskontrollen
Präsenz- und Kontrollmaßnahmen im Bereich des Rheinufers
Das Bonner Rheinufer in Höhe der Innenstadt entwickelt sich in den Sommermonaten zunehmend zu einem Treffpunkt von Gruppen feiernder Jugendlicher und Heranwachsender aus Bonn und Umgebung.
PLZ
53113
Polizei Bonn
Polizei Bonn

Das Bonner Rheinufer in Höhe der Innenstadt entwickelt sich in den Sommermonaten zunehmend zu einem Treffpunkt von Gruppen feiernder Jugendlicher und Heranwachsender aus Bonn und Umgebung. Bereits im vergangenen Jahr führte das Verhalten größerer Personengruppen zu einem hohen Beschwerdeaufkommen von den Anwohnern - auch aktuell liegen der Polizei Beschwerden von Anrainern des linksrheinischen Rheinuferbereiches vor, die insbesondere ruhestörenden Lärm der sich dort aufhaltenden Personen in den späten Abendstunden bis in die Nachtzeit beklagen.

Nach den bisherigen Feststellungen treffen sich die zumeist jüngeren Leute entlang der linksrheinischen Promenade bei gutem Wetter regelmäßig, vor allem auch an den Wochenendtagen. Es kommt hier immer wieder auch zu alkoholbedingten Auseinander-setzungen zwischen einzelnen Personen. Zuletzt hielten sich im Bereich Brassertufer/Erzbergerufer in den späten Abend- und Nachtstunden größere Personengruppen auf.

Die Bonner Polizei wird Präsenz- und Kontrollmaßnahmen in den Rheinuferbereichen mit dem Brassertufer als Schwerpunktbereich umsetzen.